Judith Brockmann (Hg.)

Prävention an der Schnittstelle von Arbeits- und Sozialrecht

Reihe: Sozialrecht und Sozialpolitik in Europa
Prävention an der Schnittstelle von Arbeits- und Sozialrecht
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-12779-2
  • 29
  • 2014
  • 128
  • broschiert
  • 24,90
Rechtsfragen der Prävention in der Sozialversicherung und im Arbeitsverhältnis werden in... mehr
Klappentext
Rechtsfragen der Prävention in der Sozialversicherung und im Arbeitsverhältnis werden in Wissenschaft und Politik kontrovers diskutiert. Der vorliegende Band versammelt Beiträge, die sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit Problemen der Prävention an der Schnittstelle von Arbeits- und Sozialrecht auseinandersetzen. Dabei finden sich gleichermaßen Grundlagenbeiträge, die einen Überblick über die Themenfelder geben, wie Beiträge, die sich exemplarisch und nicht nur aus juristischer Sicht mit Einzelfragen befassen. Ergänzt werden diese durch Statements aus der Rechtspraxis.
Zuletzt angesehen