Anno Zilkens

Einreisefreiheit aus Grundrechten des Grundgesetzes

Reihe: Schriftenreihe zum Staats- und Verwaltungsrecht
Einreisefreiheit aus Grundrechten des Grundgesetzes
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-12393-0
  • 12
  • 2014
  • 264
  • broschiert
  • 34,90
Das Einreisebegehren eines Drittstaatsangehörigen, in die Bundesrepublik einzureisen, kann... mehr
Klappentext
Das Einreisebegehren eines Drittstaatsangehörigen, in die Bundesrepublik einzureisen, kann unterschiedliche Hintergründe haben: Hierzu zählen neben der Verfolgung im Heimatstaat vor allem berufliche, familiäre, religiöse oder kulturelle Beweggründe Dieses grundrechtlich geschützte Interesse kann mit nationalen Interessen kollidieren. Dazu zählen die innere Sicherheit sowie die Steuerung und Begrenzung des Zuzugs in die Bundesrepublik. In Rechtsprechung und Literatur wurden Ansätze zur Lösung dieses Konfliktes erarbeitet. Der Verfasser stellt diese dar, wertet sie kritisch aus und versucht, eigene Lösungsansätze zu finden.
Zuletzt angesehen