Nina Zahn

Medizinische, juristische und ethische Aspekte der terminalen Sedierung

Reihe: Kriminalwissenschaftliche Schriften
Medizinische, juristische und ethische Aspekte der terminalen Sedierung
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-11589-8
  • 35
  • 2012
  • 336
  • broschiert
  • 34,90
Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der palliativmedizinischen Behandlungsmethode der... mehr
Klappentext
Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der palliativmedizinischen Behandlungsmethode der terminalen Sedierung. Während im ersten Teil der Arbeit vorrangig medizinische Aspekte dargestellt werden, erfolgt im Rahmen des zweiten Teils eine umfassende juristische Untersuchung der Behandlungsmethode auf ihre Zulässigkeit sowie deren Grenzen. Die gewonnenen Erkenntnisse werden innerhalb des dritten Teils auf ihre Vereinbarkeit mit geltenden ethischen Grundsätzen überprüft.
Zuletzt angesehen