Dirk Fabricius

Kriminalwissenschaften: Grundlagen und Grundfragen

I: Darwins angetretenes Erbe: Evolutionsbiologie auch für Nicht-Biologen
Reihe: Studien zu Kriminalität - Recht - Psyche
Kriminalwissenschaften: Grundlagen und Grundfragen
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-11327-6
  • 1
  • 2011
  • 200
  • broschiert
  • 34,90
Was bedeutet "Darwins gefährliche Idee" (Dennett) für Wissenschaft, für das Menschenbild, für... mehr
Klappentext
Was bedeutet "Darwins gefährliche Idee" (Dennett) für Wissenschaft, für das Menschenbild, für das Verständnis von Geist, Gesellschaft und Kultur?

Dieser Frage geht der vorliegende Band nach. Ohne die moderne Biologie, zumal die Evolutionstheorie zu kennen, gibt es darauf keine Antworten. Dementsprechend führt der Band in die Biologie ein und behandelt die genannten Felder. Angesprochen sind biologisch interessierte Laien, z.B. Juristen, Gesellschaftswissenschaftler und Philosophen. Doch Volker Loeschcke (Biologe) empfiehlt im Vorwort selbst Biologen die Lektüre.

Prof. Dr. Dirk Fabricius bekleidet eine Professur für Strafrecht, Kriminologie und Rechtspsychologie am Fachbereich Rechtswissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt am Main.
Zuletzt angesehen