Anne Junker

Mutter-Kind-Einrichtungen im Strafvollzug

Eine bundesweite empirische Untersuchung zu den Rahmenbedingungen
Reihe: Kriminalwissenschaftliche Schriften
Mutter-Kind-Einrichtungen im Strafvollzug
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-10994-1
  • 29
  • 2011
  • 384
  • broschiert
  • 44,90
Verurteilte Frauen, die schwanger sind oder minderjährige Kinder haben, stellt eine... mehr
Klappentext
Verurteilte Frauen, die schwanger sind oder minderjährige Kinder haben, stellt eine Freiheitsstrafe vor eine Herausforderung: Die Kinderbetreuung muss während des Haftstrafenvollzugs gewährleistet werden. Oftmals stellt die gemeinsame Unterbringung in einer Mutter-Kind-Einrichtung des Strafvollzugs die einzige Möglichkeit dar, dieses Problem sachgerecht lösen zu können. Die Arbeit untersucht die empirisch erhobenen Unterbringungsbedingungen für die Mutter-Kind-Paare im Vollzug unter Berücksichtigung der rechtlichen Aspekte und der sozialpädagogischen Erkenntnisse zu diesem Themengebiet.
Zuletzt angesehen