Giuseppe Zaccaria (Hrsg./ed.)

Übersetzung im Recht / Translation in Law

Reihe: Ars interpretandi
Übersetzung im Recht / Translation in Law
30,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-4862-0
  • 5
  • 2000
  • 240
  • broschiert
  • 25,90
The 2000 issue of the Yearbook deals with the concept of translation. From the perspectives of... mehr
Klappentext
The 2000 issue of the Yearbook deals with the concept of translation. From the perspectives of philosophy of language, theology, comparative law and jurisprudence, such a notion is here addressed both in itself and in its many-sided relationships with the concept of interpretation.

Schwerpunkt von Ars Interpretandi 2000 ist das Problem der Ubersetzung. Aus den Perspektiven von Sprachphilosophie, Theologie, Vergleichsrecht und Rechtstheorie wird dieser Begriff sowohl in sich selbst als auch in seinen mehrseitigen Zusammenhang mit Auslegung untersucht. Mit Beiträgen von:/Contributors: Giovanna Borradori; Donald Davidson; Gerard Rene de Groot; Winfried Hassemer; Domenico Jervolino; Tecia Mazzarese; Gianfranco Ravasi; Paul Ricoeur; Rodolfo Sacco; John R. Searle; Michael Walzer; Jerzy Wroblewski
Zuletzt angesehen