Karen Pankiewicz

Absprachen im Jugendstrafrecht

Reihe: Kriminalwissenschaftliche Schriften
Absprachen im Jugendstrafrecht
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-1016-0
  • 18
  • 2008
  • 544
  • broschiert
  • 44,90
Das Problem der Absprachen im Strafverfahren gehört wohl zu den umstrittensten Themen im... mehr
Klappentext
Das Problem der Absprachen im Strafverfahren gehört wohl zu den umstrittensten Themen im deutschen Strafrecht. Absprachen können mit verfassungs- und verfahrensrechtlichen Prinzipien kollidieren. Im Jugendstrafrecht, das eigene Ziele und Grundsätze verfolgt, können sich darüber hinaus aus dem Erziehungsgedanken Grenzen ergeben. Ziel der Untersuchung ist es, eigenständige Leitlinien für zulässige Absprachen im Jugendstrafrecht zu entwickeln. Mit Hilfe einer Befragung von Richtern, Staatsanwälten und Rechtsanwälten wird auch die Rechtswirklichkeit der Absprachen einbezogen.
Zuletzt angesehen