Julia Bröcher, Marie-Louise Hoffmann, Tatjana Sabel

Dogmatische Grundlagen des Markenrechts

Interdisziplinäre Untersuchung der Funktionenlehre und des gesetzlichen Schutzbereichs
Reihe: Arbeitsberichte zum Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht
Dogmatische Grundlagen des Markenrechts
21,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-8866-5
  • 13
  • 2005
  • 80
  • broschiert
  • 21,90
Sowohl in den Rechtswissenschaften als auch in der Betriebswirtschaftslehre werden Aufgabe und... mehr
Klappentext
Sowohl in den Rechtswissenschaften als auch in der Betriebswirtschaftslehre werden Aufgabe und Wirkung der Marke seit jeher durch ihre "Funktionen" definiert. Die Ansätze beider Fachbereiche werden in dieser Arbeit verglichen und das Ergebnis kritisch gewürdigt sowie der eigentliche Sinn und Nutzen der Funktionenlehre hinterfragt. Schließlich schlagen die Autoren alternative Lösungen zur Bestimmung des markenrechtlichen Schutzbereichs vor, die dem Anliegen der Arbeit dienen, eine interdisziplinäre Sicht auf das Wesen der Marke zu ermöglichen.
Zuletzt angesehen