Renate Jaeger

Menschenrechtsschutz im Herzen Europas

Rede zur Ehrenpromotion in Münster mit Einführungen von Ursula Nelles und Bodo Pieroth
Reihe: Münsterische Juristische Vorträge
Menschenrechtsschutz im Herzen Europas
10,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-8719-7
  • 14
  • 2005
  • 56
  • broschiert
  • 10,90
Am 14. Oktober 2004 wurde in der Aula des Schlosses in Münster der damaligen Richterin des... mehr
Klappentext
Am 14. Oktober 2004 wurde in der Aula des Schlosses in Münster der damaligen Richterin des Bundesverfassungsgerichts und jetzigen Richterin am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte Renate Jaeger der Grad und die Würde eines Doktors der Rechte ehrenhalber der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms- Universität Münster verliehen. Im Mittelpunkt der hier dokumentierten akademischen Veranstaltung stand ihr Vortrag zum Thema "Menschenrechtsschutz im Herzen Europas - Zur Kooperation des Bundesverfassungsgerichts mit dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte und dem Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften".
Zuletzt angesehen