Jan-David Jansing

Nachträgliche Sicherungsverwahrung

Entwicklungslinien in der Dogmatik der Sicherungsverwahrung
Reihe: Kriminalwissenschaftliche Schriften
Nachträgliche Sicherungsverwahrung
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-7942-9
  • 4
  • 2004
  • 552
  • broschiert
  • 34,90
Diese Arbeit behandelt die Frage, ob und wie sich neue polizei- und strafrechtliche Normen zur... mehr
Klappentext
Diese Arbeit behandelt die Frage, ob und wie sich neue polizei- und strafrechtliche Normen zur Verwahrung gefährlicher, schuldfähiger Täter in die Dogmatik der Sicherungsverwahrung einfügen. Anhand der Darstellung bisheriger Entwicklungslinien und paralleler Problemgebiete werden zunächst die landesrechtlichen Unterbringungsgesetze (StrUBG) hinsichtlich der Vereinbarkeit mit einfachgesetzlichen sowie verfassungsrechtlichen Vorgaben untersucht und anhand von Erkenntnissen aus der Maßregelpraxis beurteilt. Ausgehend davon werden sodann auch die neuen §§ 66a und 66b StGB kommentiert.
Zuletzt angesehen