Mario Kaufmann

Einfluss des Europarechts auf das Gesundheitsrecht und die deutsche gesetzliche Krankenversicherung

Reihe: Kölner Schriften zum internationalen und europäischen Recht. Cologne Studies in International and European Law
Einfluss des Europarechts auf das Gesundheitsrecht und die deutsche gesetzliche Krankenversicherung
25,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-6721-8
  • 4
  • 2003
  • 224
  • broschiert
  • 25,90
In Zeiten der Globalisierung ist die Absicherung des sozialen Risikos Krankheit nicht mehr... mehr
Klappentext
In Zeiten der Globalisierung ist die Absicherung des sozialen Risikos Krankheit nicht mehr allein von nationalen Reformbemühungen abhängig. Das deutsche Gesundheitsrecht wird zunehmend durch die fortschreitende europäische Integration beeinflusst. Dass deshalb nicht mit der Tradition einer solidarischen Krankenversicherung gebrochen werden muss, soll diese Arbeit veranschaulichen. So soll gezeigt werden, wie die deutschen Reformbemühungen im Einklang mit dem Europäischen Wirtschaftsrecht zur Erneuerung und Konsolidierung des Gesundheitswesens führen können.
Zuletzt angesehen