Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V. (Hg.)

Zur Lebenslage pflegender Angehöriger psychisch kranker alter Menschen

Eine empirische Untersuchung
Reihe: Sozialpsychiatrie und psychosoziale Versorgung
Zur Lebenslage pflegender Angehöriger psychisch kranker alter Menschen
14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-7047-2
  • 6
  • 2003
  • 144
  • broschiert
  • 15,90
"Auch Demenzkranke werden vor allem von Familienangehörigen gepflegt und betreut. Auch für... mehr
Klappentext
"Auch Demenzkranke werden vor allem von Familienangehörigen gepflegt und betreut. Auch für sie gibt es noch zu wenige Informationsangebote über die Erkrankungen und über den Umgang mit den kranken Menschen und noch zu wenig Hilfe durch ambulante psychiatrische Pflegedienste. Den Preis für diese und andere Defizite zahlen zuallererst die Kranken und ihre Angehörigen, mittelbar aber wir alle, denn es zehrt an der Kraft eines ganzen Landes, wenn Hunderttausende eine schwere Last tragen müssen."

(Bundespräsident Johannes Rau)
Zuletzt angesehen