Jürgen Stember, Rainer Grieger (Hg.)

Wissensmanagement in öffentlichen Verwaltungen

Neue Rahmenbedingungen, Instrumente und Pilotprojekte zur Bewältigung des demographischen Wandlungsprozesses
Reihe: Forschungsbeiträge zum Public Management
Wissensmanagement in öffentlichen Verwaltungen
44,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-12902-4
  • 9
  • 2015
  • 376
  • gebunden
  • 49,90
Wissensmanagement hält langsam, aber nachhaltig auch Einzug in die öffentliche... mehr
Klappentext
Wissensmanagement hält langsam, aber nachhaltig auch Einzug in die öffentliche Verwaltung. Ein zentraler Impuls geht von dem umwälzenden demographischen Wandlungsprozess aus. Doch auch die zunehmende Beschäftigung mit Verwaltungsabläufen zeigt, dass sich Wissen, Informationen und Daten immer zur rechten Zeit am rechten Ort befinden müssen, um effizient arbeiten zu können.

Vor diesem Hintergrund versucht dieser Band nicht nur theoretische, sondern vor allem auch praktische Ansätze zum Wissensmanagement zu vermitteln. Dazu konnten die Herausgeber zahlreiche kompetente Vertreter aus Wissenschaft und Praxis gewinnen.

Prof. Dr. Jürgen Stember ist Dekan des Fachbereichs Verwaltungswissenschaften der Hochschule Harz.

Rainer Grieger ist Präsident der Fachhochschule der Polizei des Landes Brandenburg.
Zuletzt angesehen