Jenni Winterhagen

Transnationaler Katholizismus

Die kroatischen Migrantengemeinden in Deutschland zwischen nationalem Engagement und funktionaler Integration
Reihe: Studien zu Migration und Minderheiten
Transnationaler Katholizismus
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-12346-6
  • 28
  • 2013
  • 320
  • broschiert
  • 34,90
Die größte Religionsgruppe unter Migrantinnen und Migranten in Deutschland ist die katholische.... mehr
Klappentext
Die größte Religionsgruppe unter Migrantinnen und Migranten in Deutschland ist die katholische. Viele von ihnen praktizieren ihre Religion in über 400 Migrantengemeinden. Die Studie zeigt am Beispiel der kroatischen Einwanderungsgruppe, welche zentralen und produktiven Funktionen die Gemeinden im Integrationsprozess hatten, obwohl sie sich nationalbewusst und heimatbezogen verstanden. Verfolgt werden auch die aktive Rolle der Gemeinden im kroatischen Sezessionskrieg und die Hilfsaktivitäten für das Herkunftsland seither. Das Buch schließt eine Lücke in der deutschen Migrationsforschung, die sich bisher kaum mit christlichen Einwanderungsgruppen beschäftigt hat
Zuletzt angesehen