Iris Höller

Haupt- und Nebenwahlkämpfe?

Mediale Berichterstattung und politische PR in österreichischen Wahlkämpfen
Reihe: Studien zur politischen Kommunikation
Haupt- und Nebenwahlkämpfe?
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-50517-0
  • 9
  • 2014
  • 400
  • broschiert
  • 29,90
Europawahlkämpfe werden gemeinhin als Nebenwahlkämpfe bezeichnet und scheinen nationalen... mehr
Klappentext
Europawahlkämpfe werden gemeinhin als Nebenwahlkämpfe bezeichnet und scheinen nationalen Wahlkämpfen, also Hauptwahlkämpfen, nachgeordnet zu sein. Die vorliegende Studie untersucht diese Annahme in Bezug auf Parteienkommunikation und Medienberichterstattung im Nationalratswahlkampf 2008 und im Europawahlkampf 2009 in Österreich anhand vergleichender Inhaltsanalysen und liefert erste empirische Belege für die Unterschiedlichkeit, mit der Haupt- und Nebenwahlkämpfe von Medien und Parteien bestritten werden. Zudem verdeutlicht sie, in welchem Maße es den Parteien gelingt, Einfluss auf die Medienagenda zu nehmen.

Dr.in Iris Höller war von 2009 - 2012 Pre-Doc Researcher in der Österreichischen Nationalen Wahlstudie (AUTNES) an der Universität Innsbruck.
Zuletzt angesehen