Zae Suk Kim

Das Asienkonzept der Bundesrepublik Deutschland im Wandel der internationalen Rahmenbedingungen

Analyse des Zeitraums von 1993 bis 2005 unter besonderer Berücksichtigung von Ostasien
Reihe: Münchener Beiträge zur Geschichte und Gegenwart der internationalen Politik
Das Asienkonzept der Bundesrepublik Deutschland im Wandel der internationalen Rahmenbedingungen
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-11017-6
  • 11
  • 2011
  • 264
  • broschiert
  • 24,90
Die Asienkonzepte der Bundesregierung von 1993 und 2002 zeigen, daß die Bedeutungszunahme der... mehr
Klappentext
Die Asienkonzepte der Bundesregierung von 1993 und 2002 zeigen, daß die Bedeutungszunahme der asiatischen Staaten in der Weltpolitik zu einem asiatischen Jahrhundert führen könnte. Eine konstante wirtschaftliche Entwicklung, politische Demokratisierung, aber auch eine Reihe negativer Ereignisse wie globale Umweltbelastung und Energieverbrauch wecken Deutschlands Aufmerksamkeit. In diesem Kontext entwickelt sich die Frage, ob Ostasien ein verläßlicher Partner für Deutschland ist und in welchen Bereichen Deutschland sich in Zukunft mit Ostasien auseinandersetzen muß.
Zuletzt angesehen