Uwe Hunger, Roswitha Pioch, Stefan Rother (Hg.)

Migrations- und Integrationspolitik im europäischen Vergleich

Jahrbuch Migration - Yearbook Migration 2012/2013
Reihe: Studien zu Migration und Minderheiten
Migrations- und Integrationspolitik im europäischen Vergleich
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-11305-4
  • 21
  • 2014
  • 368
  • broschiert
  • 39,90
Das Jahrbuch Migration 2012/2013 befasst sich mit neueren Entwicklungstendenzen der Migrations-... mehr
Klappentext
Das Jahrbuch Migration 2012/2013 befasst sich mit neueren Entwicklungstendenzen der Migrations- und Integrationspolitiken in Deutschland und bewertet sie vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen in anderen europäischen Ländern, u.a. in Frankreich, in Spanien und in Großbritannien. Dabei werden aktuelle Themen der Bildungs-, Arbeitsmarkt- und Flüchtlingspolitik ebenso behandelt wie Fragen der Migrationssteuerung sowie der Rolle von Migrantenorganisationen.

Dr. Uwe Hunger ist Privatdozent am Institut für Politikwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Prof. Dr. Roswitha Pioch ist Direktorin des Instituts für Interdisziplinäre Genderforschung und Diversity an der Fachhochschule Kiel.

Stefan Rother ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arnold-Bergstraesser-Institut für kulturwissenschaftliche Forschung an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.
Zuletzt angesehen