Volker Eckhoff

Anreizsysteme bei der Beitragsgestaltung in der gesetzlichen Unfallversicherung

Reihe: Sozialrecht und Sozialpolitik in Europa
Anreizsysteme bei der Beitragsgestaltung in der gesetzlichen Unfallversicherung
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-10582-0
  • 15
  • 2010
  • 272
  • broschiert
  • 29,90
Die vorliegende Arbeit leistet einen Beitrag zum Verständnis der komplizierten Thematik der... mehr
Klappentext
Die vorliegende Arbeit leistet einen Beitrag zum Verständnis der komplizierten Thematik der Beitragsgestaltung in der gesetzlichen Unfallversicherung. Sie bereichert diese - im Rahmen einer multidisziplinär-synthetischen Betrachtungsweise - um Entwicklungsmöglichkeiten. Im Rahmen der Gestaltung des Gefahrtarifs wird - neben dem herkömmlichen Risikomerkmal / Gewerbezweig - / die Aufnahme eines zusätzlichen zeitgemäßen Merkmals vorgeschlagen. Das Zuschlag-Nachlass-Verfahren wird zu einem Bonus-Malus-System nach dem Verständnis der Versicherungswirtschaft entwickelt. Die rechtliche Zulässigkeit der vorgeschlagenen Verfahrensweisen wird - auch unter europarechtlichen Gesichtspunkten - aufgezeigt.
Zuletzt angesehen