Jürgen Bellers, Markus Porsche-Ludwig

Völkerrecht und Internationale Politik

Reihe: Internationale Politik / International Politics
Völkerrecht und Internationale Politik
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-10422-9
  • 2
  • 2009
  • 120
  • broschiert
  • 19,90
(Völker-)Recht, nationales und internationales Recht kann Frieden sichern, paradoxerweise aber... mehr
Klappentext
(Völker-)Recht, nationales und internationales Recht kann Frieden sichern, paradoxerweise aber auch Ursache von Krieg und Streit sein. Das hängt davon ab, ob es den "gesellschaftlichen Verhältnissen" angemessen ist oder nicht. Ändern sich die gesellschaftlichen Verhältnisse, aber nicht das Recht, so kann ein veraltetes Recht sogar zu Konflikten und Streit führen. Vor diesem Hintergrund werden in dieser wichtigen Studie Geschichte und Gegenwart des Völkerrechts untersucht.

Jürgen Bellers ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität-Gesamthochschule Siegen..

Markus Porsche-Ludwig, Politikwissenschaftler und Jurist, ist Prof. an der National Dong Hwa Universität in Hualien, R.o.C. Taiwan.
Zuletzt angesehen