Nike Lohmann

Mikrofinanz in Entwicklungsländern - Hilfe für die Armen?

Eine normative Betrachtung
Reihe: Spektrum. Berliner Reihe zu Gesellschaft, Wirtschaft und Politik in Entwicklungsländern
Mikrofinanz in Entwicklungsländern - Hilfe für die Armen?
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-643-10198-3
  • 102
  • 2009
  • 448
  • broschiert
  • 39,90
Mikrofinanz hat sich zu einem entwicklungspolitischen Schlagwort ausgebildet. Doch was steckt... mehr
Klappentext
Mikrofinanz hat sich zu einem entwicklungspolitischen Schlagwort ausgebildet. Doch was steckt hinter diesem durch Friedensnobelpreisträger Yunus bekannt gewordenen Instrument? Kann es den Armen helfen, deren Lebensumstände und Entwicklungschancen nachhaltig zu verbessern? Und wenn ja - wie?

Mithilfe des "Capability Approach" von Amartya Sen untersucht die Autorin Mikrofinanz-Dienstleistungen und erörtert die Rolle diverser Akteure der Branche. Die Wirkung der Mikrofinanz auf die Zielgruppen wird erarbeitet und ein Überblick über die bisher vorliegenden empirischen Ergebnisse gegeben. Dabei werden Empfehlungen für eine am Menschen orientierte und die Armut bekämpfende Mikrofinanz ausgesprochen.
Zuletzt angesehen