David Wineroither

Kanzlermacht - Machtkanzler?

Die Regierung Schüssel im historischen und internationalen Vergleich
Reihe: Politikwissenschaft
Kanzlermacht - Machtkanzler?
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-50051-9
  • 165
  • 2009
  • 424
  • broschiert
  • 29,90
"Kanzlermacht - Machtkanzler?" beleuchtet eines der jüngsten Kapitel der österreichischen... mehr
Klappentext
"Kanzlermacht - Machtkanzler?" beleuchtet eines der jüngsten Kapitel der österreichischen Politikgeschichte: die Kanzlerschaft Wolfgang Schüssels, die Regierungsjahre von Schwarz-Blau und Schwarz-Orange 2000 - 2007. Kaum ein Kanzler vor ihm hat die Gesellschaft mehr bewegt, sie drastisch polarisiert.

Im Zentrum dieser politikwissenschaftlichen Analyse steht die politisch-kulturelle, die "mehrheitsdemokratische" Wende des Jahres 2000.

Das Buch stellt und beantwortet auch die "Machtfrage": Schüssel selbst war der einflussreichste political leader seit Bruno Kreisky, aber dabei alles andere als ein Alleinentscheider.

David Wineroither, geb. 1981; seit 2009 Postdoc (Universität Innsbruck). Forschungsschwerpunkte: politische Exekutive und political leadership, Demokratieforschung.
Zuletzt angesehen