Ralph Rotte, Tanja Sprungala (Hg.)

Probleme und Perspektiven der Europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP)

Reihe: Arbeiten zur Europäischen Sicherheit
Probleme und Perspektiven der Europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP)
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-7391-9
  • 1
  • 2004
  • 256
  • broschiert
  • 19,90
Angesichts der leidvollen Erfahrungen auf dem Balkan und der im Irakkrieg 2003 zu beobachtenden... mehr
Klappentext
Angesichts der leidvollen Erfahrungen auf dem Balkan und der im Irakkrieg 2003 zu beobachtenden Interessendivergenzen mit der Weltmacht USA genießt das Projekt einer gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU gegenwärtig neue Aufmerksamkeit. Von Großbritannien und Frankreich in den neunziger Jahren angestoßen, wird die ESVP heute als potenzielle Chance der EU zur autonomen Wahrung ihrer internationalen Sicherheit und zur weltpolitischen Profilbildung gegenüber den USA angesehen. In dem Sammelband analysieren renommierte Experten die bisherige Ausgestaltung, die grundsätzlichen Probleme und Herausforderungen sowie die langfristigen Realisierungschancen der ESVP.
Zuletzt angesehen