Lirong Liu

Wirtschaftliche Freiheit und Wachstum

Eine international vergleichende Studie
Reihe: ZEF Development Studies
Wirtschaftliche Freiheit und Wachstum
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kurzfristig nicht auf Lager

  • 978-3-8258-0701-6
  • 5
  • 2007
  • 200
  • broschiert
  • 19,90
Man kann das Ausmaß der wirtschaftlichen Freiheit von Gesellschaften über das Ausmaß der... mehr
Klappentext
Man kann das Ausmaß der wirtschaftlichen Freiheit von Gesellschaften über das Ausmaß der Staatstätigkeit, die Sicherheit der Eigentumsrechte, die makroökonomischen Stabilität, den freien Warenaustausch und die Regulierung von Arbeits- und Finanzmärkten erfassen. Ob die wirtschaftliche Freiheit zum Wachstum beiträgt, analysiert Lirong Liu in ihrer Bonner Dissertation mit Hilfe von international vergleichenden Regressionsanalysen. Dabei kommt sie zu dem Schluss, dass die wirtschaftliche Freiheit in den reichen Ländern für die Menschen in den armen Ländern noch wichtiger ist als die wirtschaftliche Freiheit in den armen Ländern selbst.
Zuletzt angesehen