Zentrum für Türkeistudien (Hrsg.)

Türkei-Jahrbuch des Zentrums für Türkeistudien 2000/2001

Reihe: Türkei-Jahrbuch
Türkei-Jahrbuch des Zentrums für Türkeistudien 2000/2001
20,51 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-5408-6
  • 2001
  • 432
  • broschiert
  • 20,90
Im aktuellen Türkei-Jahrbuch 2000/2001 des Zentrums für Türkeistudien findet der Leser eine... mehr
Klappentext
Im aktuellen Türkei-Jahrbuch 2000/2001 des Zentrums für Türkeistudien findet der Leser eine Vielzahl von Beiträgen über die innen- und außenpolitischen Entwicklungen der Türkei, die vor dem Hintergrund des EU-Erweiterungsprozesses auch für die deutsche Politik von Interesse sind. Ein Schwerpunkt der Beiträge zum Thema "Türkei" liegt daher auf EU-relevanten Themen, wie die Auswirkungen eines türkischen EU-Beitritts auf den EU-Haushalt, Stand und Perspektiven der Freizügigkeitsregelung vor dem Hintergrund des türkischen EU-Beitritts, die Türkei als Wirtschaftspartner der EU sowie die Entwicklungen im Kaukasus und in Mittelasien, die neue Felder des gemeinsamen Interesses für die Staaten der Europäischen Union und der Türkei darstellen. Des Weiteren wird den islamisch orientierten Unternehmen und ihren Aktivitäten im Ausland, den Entwicklungen im Tourismusbereich sowie der türkischen Community in Bulgarien Aufmerksamkeit geschenkt. Darüber hinaus ist ein Teil dem Schwerpunktthema "Migration und ihre Folgen" gewidmet und gibt Einblick in verschiedene Aspekte und aktuelle Probleme des Themenkomplexes Migration.

Komplettiert werden die Beiträge durch einen umfangreichen statistischen Teil, der aktuelle Daten und Fakten zur Türkei und zu den Migranten in Deutschland beinhaltet. Dieses Jahrbuch enthält zudem Informationen über die vielfältigen Aktivitäten und Forschungen des Zentrums für Türkeistudien.
Zuletzt angesehen