Sieglinde Gstöhl (Hg.)

Global Governance und die G8

Gipfelimpulse für Weltwirtschaft und Weltpolitik
Reihe: Politikwissenschaft
Global Governance und die G8
20,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-6526-6
  • 88
  • 2003
  • 352
  • broschiert
  • 20,90
Global Governance ist in den letzten zehn Jahren zu einem Leitwort der politikwissenschaftlichen... mehr
Klappentext
Global Governance ist in den letzten zehn Jahren zu einem Leitwort der politikwissenschaftlichen und politischen Diskussion avanciert. Welche Rolle spielen die bislang wenig erforschten Weltwirtschaftsgipfel in der neuen Global Governance-Architektur? Die Autorinnen und Autoren des vorliegenden Bandes gehen dieser Frage anhand verschiedenster Fallstudien nach. Dabei werden nicht nur klassische G8-Themen wie Finanzpolitik, Verschuldung oder Welthandel, sondern auch nicht-ökonomische globale Probleme wie Terrorismus, Konfliktprävention, Internet, Klimawandel und Menschenrechte berücksichtigt.
Zuletzt angesehen