Nader Purnaqchéband

Islamismus als Politische Theologie

Selbstdarstellung und Gegenentwurf zum Projekt der Moderne
Reihe: Serie Politica
Islamismus als Politische Theologie
15,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-5973-8
  • 2
  • 2002
  • 104
  • broschiert
  • 15,90
Der zweite Band der Serie interpretiert die Entstehung der schiitischen Islamischen Republik... mehr
Klappentext
Der zweite Band der Serie interpretiert die Entstehung der schiitischen Islamischen Republik Iran von ihrem ideengeschichtlichen Hintergrund her. Präzise bezieht sich hierbei der Autor auf die Werke des bedeutendsten iranischen Theologen Murtada Mutahhari, die in dieser Form und in diesem Themenkomplex auf das einzigartige Phänomen einer kanonisierten islamischen Weltanschauung verweisen, die sich in ihrer Legitimation der Islamischen Republik Iran als Gegenentwurf zur Moderne versteht.
Zuletzt angesehen