Jean-Paul Harpes, Lukas K. Sosoe (Hrsg./éd.)

Demokratie im Focus / La Democratie en Discussion / Democracy Reconsidered

Dokumentation des Kolloquiums NEUE WEGE DER DEMOKRATIE (Luxemburg 14.-17.12.1995)
Reihe: Neue Wege der Demokratie
Demokratie im Focus / La Democratie en Discussion / Democracy Reconsidered
20,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-4687-3
  • 1
  • 2001
  • 344
  • broschiert
  • 25,90
Die in diesem Band veröffentlichten Aufsätze gehen auf eine Tagung zurück, die 1995 in Luxemburg... mehr
Klappentext
Die in diesem Band veröffentlichten Aufsätze gehen auf eine Tagung zurück, die 1995 in Luxemburg stattfand. Der erste Teil des Bandes enthält Abhandlungen zu den Grundlagen und zur heutigen Realität der Demokratie. Der zweite Teil ist dem Thema Demokratie und Pluralismus gewidmet: insbesondere werden die Topoi Demokratie und multinationaler Staat, Demokratie und multikulturelle Gesellschaft, Demokratie und Toleranz, Demokratie und Kulturkrisen behandelt. In seinem dritten Teil enthält der Band Beiträge zum Verhältnis von Demokratie und Grundfreiheiten. Der letzte Teil des Bandes hat das Verhältnis von Demokratie, Wirtschaft, Umwelt und Medien zum Gegenstand.

Jean-Paul Harpes war bis zu seiner Emeritierung Professor für Philosophie am Centre Universitaire de Luxembourg.

Lukas K. Sosoe ist Professor für Ethik und Rechtsphilosophie an der Université de Montréal und Professor für Philosophie am Centre Universitaire de Luxembourg.
Zuletzt angesehen