Cornelia Beyer

Die Strategie der Vereinigten Staaten im "War of Terror"

Reihe: Politikwissenschaft
Die Strategie der Vereinigten Staaten im "War of Terror"
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-9495-9
  • 132
  • 2006
  • 152
  • broschiert
  • 19,90
Die Strategie der Vereinigten Staaten im "War on Terror" ist dem internationalen Terrorismus... mehr
Klappentext
Die Strategie der Vereinigten Staaten im "War on Terror" ist dem internationalen Terrorismus nicht angepasst. Sie berücksichtigt nicht ausreichend die Natur des Phänomens, das sie zu bekämpfen sucht. Die Transnationalität und Netzwerkartigkeit des internationalen Terrorismus sowie seine Ursachen bleiben vernachlässigt. Als Folge dieses Missverhältnisses ist anzunehmen und bereits zu beobachten, dass der internationale Terrorismus nicht effektiv bekämpft wird, sondern Anschläge zunehmen und Opferzahlen steigen. Die Strategie wird auch aus der Perspektive der Internationalen Beziehungen diskutiert.
Zuletzt angesehen