Theodor Leuenberger

Europa Weiter Denken

Reihe: Politik: Forschung und Wissenschaft
Europa Weiter Denken
16,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-0595-1
  • 28
  • 2007
  • 224
  • broschiert
  • 16,90
Trotz europäischer Einigung haben wir als Europäer mit unserem Verhältnis zu anderen... mehr
Klappentext
Trotz europäischer Einigung haben wir als Europäer mit unserem Verhältnis zu anderen Kulturräumen Mühe. Doch die Grenzen Europas sind nicht mehr festgeschrieben. Erforderlich ist ein neues Denken der Grenzen - nicht als Trennungslinien zwischen dem Eigenen und dem Fremden, sondern als Grenzräume, als Orte der Vermittlung und Begegnung.

Wir sind aufgefordert, die geistig-kulturelle Struktur Europas als Teil des globalen Netzes zu verstehen und neue, flexible Zukunftskonzepte zu entwickeln.

"Europa Weiter Denken" heisst, die europäische Identität im Zeichen der Kategorie der Andersheit zu denken und dort Vielfalt und Differenzen zu sehen, wo andere nur auf Einheit und Uniformität bedacht sind.

Prof. Dr. Theodor Leuenberger: Universität St. Gallen: Prof. em. Wirtschaftsgeschichte und Technologiepolitik; Stockholm School of Economics: Visiting Professor, Wirtschaftssysteme im Vergleich; Universität Tokyo: Visiting Professor.
Zuletzt angesehen