Martina Schmidhuber

Ein gutes Leben für Menschen mit Demenz

Ethische Herausforderungen in Betreuung und Pflege
Reihe: Ethik der Lebenswelten
Ein gutes Leben für Menschen mit Demenz
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-50986-4
  • 6
  • 2020
  • 144
  • broschiert
  • 29,90
Ein gutes Leben von Menschen mit Demenz zu unterstützen ist in einer Gesellschaft, in der... mehr
Klappentext
Ein gutes Leben von Menschen mit Demenz zu unterstützen ist in einer Gesellschaft, in der immer mehr Menschen von Demenz betroffen sind, ein wichtiges Ziel. Pflegende Angehörige und professionell Pflegende sind in diesem Zusammenhang mit einer Reihe von ethischen Herausforderungen konfrontiert. In diesem Buch wird Fragen nach dem richtigen Zeitpunkt der Diagnose, der Autonomie bei Demenz, dem Widerruf einer Patientenverfügung und der Lebensqualität nachgegangen. Ebenso wird in den Blick genommen, was es zu beachten gilt, wenn Menschen mit Demenz aus einem anderen Kulturkreis kommen, sowie nach menschenwürdigem Sterben mit Demenz gefragt.



Martina Schmidhuber ist seit Oktober 2019 Professorin für Health Care Ethics an der Universität Graz.
Zuletzt angesehen