Stefanie Voigt

CULTURA

Sieben kulturwissenschaftliche Aufsätze über sieben verborgene Künste
Reihe: Philosophie und Lebenskunst
CULTURA
19,53 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-11566-9
  • 2
  • 2012
  • 136
  • broschiert
  • 19,90
Das Wort cultura bedeutete ursprünglich soviel wie "Ackerbau". Cicero übertrug diesen Begriff... mehr
Klappentext
Das Wort cultura bedeutete ursprünglich soviel wie "Ackerbau". Cicero übertrug diesen Begriff dann auf geistig bearbeitete Areale - und sieben solcher kleiner Äcker präsentiert dieser Band. Darin geht es um verschiedene Künste: 1) um die Kunst der Ausgewogenheit - am Beispiel des Goldenen Schnitts, 2) um die Kunst, Geheimnisvolles zu umschreiben - am Beispiel einer alten Formel für das Unsagbare, 3) um die Kunst der Kunstfertigkeit - Design, 4) um die Kunst des Ewigen Lebens - am Beispiel des Nero in der Johannesapokalypse, 5) um die Kunst der Kultivierung von Derbheit - am Beispiel des "Neidhart" in Wittenwilers "Ring", 6) um die Kunst der Auseinandersetzung mit Fremdem - am Beispiel der Indianer in Seumes "Mein Leben" und 7) um die Kunst des politischen Feierns - am Beispiel der Französischen Revolution.

Stefanie Voigt, Studium der Germanistik und Geschichte, Promotion in Theoretischer Psychologie, Habilitation im Fach Kulturwissenschaften, Gastprofessorin an der GGU Deventer (NL).
Zuletzt angesehen