Nadine Westphal

Ethik als Wettbewerbsfaktor

Wirtschaftsethische Potenziale im Unternehmen
Reihe: Philosophie und Ökonomik
Ethik als Wettbewerbsfaktor
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-10405-2
  • 8
  • 2009
  • 232
  • broschiert
  • 19,90
Ethik als Wettbewerbsfaktor: Diese Arbeit ist als Dissertation an der... mehr
Klappentext
Ethik als Wettbewerbsfaktor: Diese Arbeit ist als Dissertation an der Ludwig-Maximilians-Universität München verfasst worden und greift die Tatsache auf, dass Unternehmen neben ökonomischen, politischen und kulturellen Aufgaben, zunehmend ethischen Verpflichtungen gegenüberstehen. Ethische Dilemmasituationen verursachen personalpolitische Probleme und wirtschaftliche Kosten. Auf der Basis einer Anreizethik werden in Nadine Westphals Lösungskonzeption die beteiligten sozialen Akteure gemäß ihren Interessen eingebunden. Dies resultiert nachweislich in einer intensiven Förderung der sozialen Integration sowie in einer nachhaltigen Erhöhung des ökonomischen Outputs.
Zuletzt angesehen