Werner Schüßler

"Geborgen in der Ungeborgenheit"

Einführung in Leben und Werk des Philosophen Peter Wust (1884-1940)
Reihe: Edition Peter Wust. Schriftenreihe der Peter-Wust-Gesellschaft. Beihefte
"Geborgen in der Ungeborgenheit"
14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-1751-0
  • 2
  • 2008
  • 96
  • broschiert
  • 14,90
Der vorliegende Band bietet eine verständliche Einführung in Leben und Werk des christlichen... mehr
Klappentext
Der vorliegende Band bietet eine verständliche Einführung in Leben und Werk des christlichen Existenzphilosophen Peter Wust. Anhand der Frage nach dem Menschen, der Frage nach dem Selbstverständnis der Philosophie, seiner Kultur- und Zivilisationskritik sowie seiner Thematisierung des Verhältnisses von Glaube und Vernunft wird die bleibende Aktualität dieses Denkers aufgezeigt.

Prof. Dr. Dr. Werner Schüßler ist Ordinarius für Philosophie an der Theologischen Fakultät Trier.
Zuletzt angesehen