Hermann Fechtrup, Friedbert Schulze, Thomas Sternberg (Hg.)

Wissen und Weisheit

Zwei Symposien zu Ehren von Josef Pieper (1904-1997). Mit Beiträgen von Charles Taylor, Hans Joas, Ludwig Siep u.a.
Reihe: Dokumentationen der Josef Pieper Stiftung
Wissen und Weisheit
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-8527-5
  • 6
  • 2005
  • 240
  • broschiert
  • 24,90
Zum 100. Geburtstag Josef Piepers wurden 2004 zwei Symposien veranstaltet, die hier dokumentiert... mehr
Klappentext
Zum 100. Geburtstag Josef Piepers wurden 2004 zwei Symposien veranstaltet, die hier dokumentiert werden. Erstmalig wurde der Josef Pieper Preis verliehen. Die Vorträge des Preisträgers Charles Taylor und seines Laudators Ludwig Siep geben Einblicke in Denken und Themen des kanadischen Philosophen. Grundsätzliche Erörterungen der Philosophie in ihrem Verhältnis zu Theologie, Sprache und Ethik werden in den Beiträgen von Hans-Martin Gauger, Hans Joas, Karl Lehmann, Annemarie Pieper und Richard Schaeffler dokumentiert. William Hoye, Jörg Splett und Berthold Wald beleuchten Grundthemen Josef Piepers neu.

Als Vorstand gibt Thomas Sterberg im Rahmen der Josef Pieper Stiftung Schriften und Dokumentationen heraus.
Zuletzt angesehen