Heribert Ostendorf (Hg.)

Folter

Praxis, Verbot, Verantwortlichkeit
Reihe: Ethik interdisziplinär
Folter
14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-8258-8311-6
  • 8
  • 2005
  • 120
  • broschiert
  • 14,90
Folter war lange kein Thema, weder für die öffentliche Diskussion noch für den... mehr
Klappentext
Folter war lange kein Thema, weder für die öffentliche Diskussion noch für den Wissenschaftsbetrieb. Jüngste Ereignisse wie der Irak-Krieg oder der Fall "Jakob von Metzler" haben das Thema "Folter" wieder in den Mittelpunkt des öffentlich-politischen Interesses gerückt. Der vorliegende Band versucht Klarheit zu gewinnen über die Rechtslage, er erörtert die Probleme in konkreten Notstandssituationen und hat zum Ziel, das Rechtsbewusstsein zu schärfen, um nicht nur emotional, sondern auch rational Position beziehen zu können.
Zuletzt angesehen