Oliver Tolmein, Walter Schweidler (Hg.)

Was den Menschen zum Menschen macht

Eine Gesprächsreihe zur Bioethik-Diskussion Mit Beiträgen von Hertha Däubler-Gmelin, Robert Spaemann, Walter Schweidler u.a.
Reihe: Ethik in der Praxis / Practical Ethics - Kontroversen / Controversies
Was den Menschen zum Menschen macht
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-6339-5
  • 16
  • 2003
  • 128
  • broschiert
  • 19,90
Die Menschheit wächst global zusammen, aber zugleich spalte sie sich radikal. Menschliches Leben... mehr
Klappentext
Die Menschheit wächst global zusammen, aber zugleich spalte sie sich radikal. Menschliches Leben wird zum Rohmaterial für Heil- und Forschungszwecke. Wird die Frage, was den Menschen zum Menschenmacht, zu einer Sache politischer Entscheidungen und ökonomischer Kosten-Nutzen-Rechnung oder bleibt die Antwort unserer Willkür entzogen? Um dieses Thema wird in einer Reihe von Gesprächen anhand konkreter Entscheidungsfälle aus philosophischer, politischer und medizinischer Sicht kontrovers diskutiert.
Links:
Zuletzt angesehen