Michael von Grundherr

Kants Ethik in modernen Gesellschaften

Reihe: Philosophie und Ökonomik
Kants Ethik in modernen Gesellschaften
15,60 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-6500-2
  • 4
  • 2003
  • 112
  • broschiert
  • 17,90
Kant sah die Aufgabe der Ethik darin, die ursprüngliche Klarheit des individuellen moralischen... mehr
Klappentext
Kant sah die Aufgabe der Ethik darin, die ursprüngliche Klarheit des individuellen moralischen Urteils über die Reflexion hinweg zu bewahren. Dieser Anspruch läuft heute leer, da die dynamischen Bedingungen moderner Gesellschaften immer neue Orientierung erfordern. Trotzdem eignen sich viele Strukturen der Begründungsstrategie, die Kant in der Grundlegung zur Metaphysik der Sitten und in der Kritik der praktischen Vernunft entwickelt, um zu erklären, wie sich Mitglieder heutiger Gesellschaften gemeinsam auf Regeln der sozialen Ordnung verständigen können.
Zuletzt angesehen