Helma Riefenthaler

Kommunizierte Wirtschaftsethik

Reihe: Ethik der Lebenswelten
Kommunizierte Wirtschaftsethik
14,62 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-8258-0234-9
  • 1
  • 2008
  • 184
  • broschiert
  • 14,90
Wie wurde Ethik in der Wirtschaft, wie wird Wirtschaftsethik kommuniziert, wo verlaufen... mehr
Klappentext
Wie wurde Ethik in der Wirtschaft, wie wird Wirtschaftsethik kommuniziert, wo verlaufen Trennwege zwischen Wirtschaft und Ethik, wie sind ethische und ökonomische Fragen in der Lebenswelt vereinbar?

Das vorliegende Buch geht diesen Fragen auf mehreren, einander teilweise überschneidenden Ebenen nach. In komprimierter Form werden diametrale wirtschaftsethische Positionen, wie auch die ethischen Theorien und deren Argumentationsgrundlagen vermittelt. Darüber hinaus werden unter Einbindung der Sprachphilosophie Fragen nach Wirkung von Theorie auf Praxis und Praxis auf Theorie untersucht.

Helma Riefenthaler, Mag. phil., Mitarbeiterin an der Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft der Universität Wien

Forschungsbereiche: Wirtschaftsethik, Medizinethik, Existenzphilosophie

Herausgeber

Reihe Ethik der Lebenswelten

Peter Kampits, Univ. Prof. Dr. Dr. h.c., Dekan der Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft der Universität Wien
Zuletzt angesehen