Nazariy Mysyakovskyy

Kinder- und Jugendpastoral der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche im 20./21. Jahrhundert

Geschichte, gegenwärtige Herausforderungen und zukünftige Handlungsimpulse
Reihe: Jugend in Kirche und Gesellschaft
Kinder- und Jugendpastoral der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche im 20./21. Jahrhundert
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

  • 978-3-643-13728-9
  • 15
  • 2018
  • 344
  • broschiert
  • 34,90
Der Zerfall der Sowjetunion (1991) stieß neue gesellschaftliche, politische,... mehr
Klappentext
Der Zerfall der Sowjetunion (1991) stieß neue gesellschaftliche, politische, wirtschaftliche und religiöse Prozesse in der unabhängigen Ukraine an. Mit der "Auferstehung" der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche (UGKK) aus dem Untergrund (1989) begann zeitgleich ein neuer Abschnitt in der Geschichte der UGKK. Notwendig waren und sind immer noch grundlegende strukturelle Erneuerungen und der Aufbau einer zeitgemäßen Pastoral. Die Kinder- und Jugendpastoral bildet hierbei keine Ausnahme. Die vorliegende Arbeit untersucht die Kinder- und Jugendpastoral der UGKK in Vergangenheit und Gegenwart und versucht, Impulse für die Zukunft zu erarbeiten sowie notwendige Grundlagenliteratur für die Pastoraltheologie der UGKK zu schaffen.

Nazariy Mysyakovskyy (geb. 1985, Lemberg/Ukraine), Pastoraltheologe und Priester der UGKK.
Zuletzt angesehen