Verein GEDENKDIENST (Hg.)

Orientierungen, Irritationen

Studienfahrten an Erinnerungsorte der NS-Verbrechen
Reihe: Geschichte des Holocaust/History of the Holocaust
Orientierungen, Irritationen
Ankündigung
19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Erscheint in Kürze

  • 978-3-643-50576-7
  • 9
  • 2021
  • 112
  • broschiert
  • 16,80
Die ortsbezogene Vermittlung an Gedenkstätten sowie an anderen Lern- und Erinnerungsorten... mehr
Klappentext
Die ortsbezogene Vermittlung an Gedenkstätten sowie an anderen Lern- und Erinnerungsorten ist vor allem im Kontext der Geschichte des Nationalsozialismus längst Teil des Standardrepertoires historisch-politischer Bildungsarbeit.

Welchen Herausforderungen und Chancen begegnen MultiplikatorInnen, LehrerInnen und Guides auf mehrtägigen Studienfahrten an Erinnerungsorte der NS-Verbrechen? Durch eine inhaltliche Dreiteilung werden theoretische Zugänge und relevante geschichtliche Aspekte thematisiert sowie drei ausgewählte Studienfahrten nach Österreich/Slowenien, Tschechien und Polen präsentiert.

Die Autorinnen und Autoren sind ausgewiesene Expertinnen und Experten im Feld der Gedenkstättenpädagogik sowie Guides des Vereins GEDENKDIENST.
Zuletzt angesehen