Marisa Kaufhold, Elke Rosowski, Mirko Schürmann (Hg.)

Bildung im Gesundheitsbereich

Forschung und Entwicklung zur beruflichen und hochschulischen Bildung. Festschrift für Prof. Dr. Barbara Knigge-Demal
Reihe: InBVG-Reihe: Bildungs- und Versorgungsforschung im Gesundheitsbereich
Bildung im Gesundheitsbereich
34,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-12467-8
  • 2
  • 2014
  • 352
  • broschiert
  • 34,90
Der Gesundheitsbereich ist seit Jahrzehnten einem ständigen Wandel ausgesetzt. Ein wachsender... mehr
Klappentext
Der Gesundheitsbereich ist seit Jahrzehnten einem ständigen Wandel ausgesetzt. Ein wachsender Bedarf an Versorgungsleistungen sorgt für qualitative und quantitative Veränderungen. Dies hat Konsequenzen für die berufliche und akademische Bildung in den Gesundheitsberufen.

Die Beiträge in diesem Band greifen die bildungsrelevanten Entwicklungen in den Gesundheitsberufen auf und diskutieren daraus resultierende Konsequenzen aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Mit der Initiierung und Durchführung vielfältiger Forschungs- und Entwicklungsarbeiten hat Barbara Knigge-Demal die Entwicklung der Gesundheitsberufe bereichert. Ihr ist dieser Band gewidmet.

Dr. Marisa Kaufhold ist als Geschäftsführerin am Institut für Bildungs- und Versorgungsforschung im Gesundheitsbereich (InBVG) an der Fachhochschule Bielefeld tätig.

Dipl.-Soz. Elke Rosowski ist als Forschungsreferentin am Institut für Bildungs- und Versorgungsforschung im Gesundheitsbereich (InBVG) an der Fachhochschule Bielefeld tätig.

Dipl.-Psych. Mirko Schürmann ist seit 2005 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fachhochschule Bielefeld beschäftigt.
Zuletzt angesehen