Dorothee Brovelli, Karin Fuchs, Raffael von Niederhäusern, Armin Rempfler (Hg.)

Kompetenzentwicklung an Ausserschulischen Lernorten

Tagungsband zur 2. Tagung Ausserschulische Lernorte der PHZ Luzern vom 24. September 2011
Reihe: Ausserschulische Lernorte - Beiträge zur Didaktik
Kompetenzentwicklung an Ausserschulischen Lernorten
18,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-80135-7
  • 2
  • 2012
  • 168
  • broschiert
  • 18,90
In Anknüpfung an Band 1 werden auch in Band 2 der Reihe "Ausserschulische Lernorte -... mehr
Klappentext
In Anknüpfung an Band 1 werden auch in Band 2 der Reihe "Ausserschulische Lernorte - Beiträge zur Didaktik" (empirische) Forschungsergebnisse aus den Disziplinen Geographie, Geschichte und Naturwissenschaften präsentiert. Mit dem thematischen Fokus der Kompetenzentwicklung an ausserschulischen Lernorten soll ein Beitrag zur aktuellen Kompetenzdiskussion in den Bildungswissenschaften geleistet werden. Zwei Fragen stehen im Zentrum: 1. Inwiefern können ausserschulische Lernorte zum Kompetenzerwerb von lerinnen und Schülern beitragen? 2. Welche allgemeinen und besonderen professionellen Kompetenzen erfordern ausserschulische Lernorte von Lehrpersonen?

Die Fachstelle für Didaktik Ausserschulischer Lernorte (FDAL) der PHZ Luzern leistet interdisziplinäre Beiträge zur Theorie, Empirie und Pragmatik des Lernens an Ausserschulischen Lernorten.
Links:
Zuletzt angesehen