Karl Wolf

Biopädagogik

Reden, Aufsätze, Abhandlungen. Herausgegeben von Monika Rothbucher und Gerhard Zecha
Reihe: Austria: Forschung und Wissenschaft - Erziehungswissenschaft
Biopädagogik
29,34 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-50375-6
  • 13
  • 2012
  • 400
  • broschiert
  • 29,90
Mit dem Buch "Ethische Naturbetrachtung" wandte sich Karl Wolf bereits 1947 an die nach dem... mehr
Klappentext
Mit dem Buch "Ethische Naturbetrachtung" wandte sich Karl Wolf bereits 1947 an die nach dem Weltkrieg völlig verunsicherte Öffentlichkeit. Die lebensermutigenden Schlussfolgerungen aus Wolfs kulturhistorischen Überlegungen und pädagogischen Erfahrungen führten im Laufe der folgenden Jahrzehnte zu einer "Paedagogia perennis", die globale und zeitlose Gültigkeit besitzt. Die Aufsätze dieser Sammlung reichen von den "wissenschaftlichen Grundlagen" über die "Bildungsziele in der pluralistischen Gesellschaft", vom "Adressat der Bildung" über "Probleme von Schule und Unterricht" zur "außerschulischen Erziehung und Bildung" sowie zu "Inhalten einer lebenskundlich ausgerichteten Pädagogik".
Zuletzt angesehen