Volker Richter

Beobachtet und bewertet werden

Leistungsangst aus evolutionärer Perspektive
Reihe: Beiträge zur Evolutionären Pädagogik - Interdisziplinäre Bildungsforschung in evolutionstheoretischer Perspektive
Beobachtet und bewertet werden
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-8258-1930-9
  • 3
  • 2009
  • 248
  • broschiert
  • 24,90
Im dritten Band zur "Evolutionären Pädagogik" wird Leistungsangst in den Kontext... mehr
Klappentext
Im dritten Band zur "Evolutionären Pädagogik" wird Leistungsangst in den Kontext evolutionstheoretischen Denkens gestellt. Es werden Anschlussfähigkeiten an den aktuellen pädagogisch-psychologischen Diskurs untersucht, eine Erweiterung der Theorie der Leistungsangst expliziert und diskutiert, welche Anregungsmöglichkeiten für eine evolutionstheoretisch fundierte Pädagogik bestehen.
Zuletzt angesehen