Klaus Holz, Sven Keppler, Thorsten Mundi (Hg.)

Bildung fördern

Europäisierung, Finanzierung und Gestaltung der Hochschulreform
Reihe: Villigst Profile
Bildung fördern
17,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-8896-7
  • 7
  • 2005
  • 152
  • broschiert
  • 17,90
In der aktuellen hochschulpolitischen Reformdiskussion gelten Internationalisierung und... mehr
Klappentext
In der aktuellen hochschulpolitischen Reformdiskussion gelten Internationalisierung und Ökonomisierung häufig gleichermaßen als Ursache, Instrument und Ziel der Veränderungen. Wie kann vor diesem Hintergrund akademische Ausbildung als Bildung gestaltet werden? Im vorliegenden Band werden Fragen der Studien- und Hochschulfinanzierung, der Europäisierung, der Hochschulautonomie und der Begabtenförderung sowie die Rolle der Kirchen erörtert. Die Forderung nach einem umfassenden humanistischen Bildungskonzept gewinnt dadurch neue Aktualität.
Zuletzt angesehen