Astrid Heinze

Lösungsverhalten mathematisch begabter Grundschulkinder - aufgezeigt an ausgewählten Problemstellungen

Reihe: Begabungsforschung - Schriftenreihe des ICBF Münster/Nijmegen
Lösungsverhalten mathematisch begabter Grundschulkinder - aufgezeigt an ausgewählten Problemstellungen
24,43 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-8801-0
  • 3
  • 2005
  • 352
  • broschiert
  • 24,90
Die vorliegende Arbeit in der Reihe zur Begabungsforschung thematisiert mathematische... mehr
Klappentext
Die vorliegende Arbeit in der Reihe zur Begabungsforschung thematisiert mathematische Begabung. Es werden wichtige Einblicke in die Denkweisen mathematisch begabter Grundschulkinder eröffnet.

Exemplarisch werden Besonderheiten mathematisch begabter Grundschulkinder beim Problemlösen herausgearbeitet; dabei ergeben sich im Vergleich zu normal begabten Kindern deutliche Unterschiede im Lösungsverhalten.

Die bisher existierenden Merkmalkataloge mathematischer Begabung werden über- prüft, anhand ausgewählter Problemstellungen konkretisiert und erweitert.
Zuletzt angesehen