Renate Harter-Meyer, Monika Weidenbach

Bildung und Krankheit

Herausforderungen für Lehrkräfte
Reihe: Schule und psychische Krise
Bildung und Krankheit
20,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-5738-7
  • 3
  • 2001
  • 224
  • broschiert
  • 20,90
- Wie gesund ist die neue Generation in dieser Gesellschaft, in der Fitness fast das... mehr
Klappentext
- Wie gesund ist die neue Generation in dieser Gesellschaft, in der Fitness fast das höchste Gut ist? - Wie sind die Berichte und Klagen von Eltern, Lehrkräften, und in den Medien über die Zunahme von Verhaltensauffälligkeiten und Krankheiten zu bewerten? Zu welchen Ergebnissen kommen wissenschaftliche Untersuchungen? - Welche Vorstellungen, Bilder und Fantasien bewegen Lehrkräfte im Hinblick auf Krankheit und Gesundheit? Welche Gefühle beeinflussen ihren Umgang mit psychisch kranken Schülerinnen und Schülern? - Welches Selbstverständnis haben Gymnasiallehrkräfte beim Umgang mit psychisch kranken Kindern und Jugendlichen? - Wie können Lehrkräfte in ihren Unterricht Phasen von Krankheit angemessen berücksichtigen?

Renate Harter-Meyer ist Professorin am Fachbereich Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg.

Monika Weidenbach ist wissenschaftliche Angestellte am Fachbereich Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg.
Zuletzt angesehen