Dieter Schartmann

Persönlichkeitsfördernde Arbeitsgestaltung mit geistig behinderten Menschen

Reihe: Forum Behindertenpädagogik
Persönlichkeitsfördernde Arbeitsgestaltung mit geistig behinderten Menschen
25,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-4150-2
  • 1
  • 1999
  • 312
  • broschiert
  • 25,90
In dieser Arbeit wird der Frage nachgegangen, unter welchen Voraussetzungen und mit welchen... mehr
Klappentext
In dieser Arbeit wird der Frage nachgegangen, unter welchen Voraussetzungen und mit welchen Mitteln eine persönlichkeitsfördernde Arbeitsgestaltung mit geistig behinderten Menschen realisiert werden kann. Auf der Basis der Tätigkeitstheorie der Kulturhistorischen Schule wird ein Modell entwickelt, mit dessen Hilfe zum einen der Zielkonflikt zwischen ökonomischer und pädagogischer Orientierung innerhalb der Werkstatt für Behinderte aufgelöst werden kann, mit dem zum anderen aber auch die Fachdienste zur beruflichen Integration geistig behinderter Menschen in den allgemeinen Arbeitsmarkt konfrontiert werden können.
Zuletzt angesehen