Peter Bünder

Geld oder Liebe?

Verheißungen und Täuschungen der Ressourcenorientierung in der Sozialen Arbeit
Reihe: Sozialpädagogik/Sozialarbeit im Sozialstaat
Geld oder Liebe?
17,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht verfügbar

  • 978-3-8258-5897-9
  • 15
  • 2002
  • 272
  • broschiert
  • 17,90
Im Rahmen Sozialer Arbeit gehört es zum guten fachlichen Standard, die Arbeit verstärkt auf die... mehr
Klappentext
Im Rahmen Sozialer Arbeit gehört es zum guten fachlichen Standard, die Arbeit verstärkt auf die Ressourcen der Klienten auszurichten. Das Zauberwort dazu heißt Ressourcenorientierung.

Dieses Buch vermittelt einen fundierten Überblick über Geschichte, Chancen und Schwierigkeiten eines aktuellen Modebegriffs in der Sozialen Arbeit. Es kann Professionellen wie interessierten Laien helfen, die "Ressourcenfrage" unter verschiedenen Blickwinkeln zu thematisieren.

Peter Bünder studierte Sozialarbeit (Köln) und Pädagogik (Siegen). Er ist Familientherapeut (DGSF), Supervisor und lizenzierter Ausbilder für Marte Meo-Videotraining.
Zuletzt angesehen