Wolfgang Würger

Wissenschaftstheoretische Grundlagen der Homöopathischen Medizin

Versuch einer Standortbestimmung
Reihe: Medizin
Wissenschaftstheoretische Grundlagen der Homöopathischen Medizin
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

Varianten:

  • 978-3-643-12231-5
  • 16
  • 2013
  • 368
  • broschiert
  • 34,90
Wenn sich die Homöopathie als eigenständige wissenschaftliche Medizin behaupten will,... mehr
Klappentext
Wenn sich die Homöopathie als eigenständige wissenschaftliche Medizin behaupten will, dann muß sie sich auf ihre wissenschaftstheoretischen Grundlagen besinnen. Nur unter dieser Bedingung kann es ihr gelingen, sich erfolgreich gegen die Tendenzen zur Wehr zu setzen, die sich anschicken, ihr Paradigma von innen heraus aufzulösen, sowie auch angemessen auf die Herausforderungen der Schulmedizin zu reagieren.

Dr. Wolfgang Würger: Privatgelehrter in Philosophie und Sozialwissenschaften, Praxis für Klassische Homöopathie
Zuletzt angesehen